Frankfurter Firmware

In Frankfurt nutzen wir die Freifunk Gluon-Firmware, welche um einige Pakete erweitert wurde.

Eine ausführliche Anleitung wie man die Frankfurter Freifunkfirmware auf einen eigenen Router bekommt, gibt es hier: Firmware Flashen

Die aktuellste Frankfurter Firmware ist auf unserem Download-Server erhältlich.

Die Änderungshistorie der Frankfurter Firmwareversionen gibt es hier:

Generelle Informationen zum Bauen einer Gluon-Firmware gibt es hier: http://gluon.readthedocs.io/en/latest/user/getting_started.html

Eine Kurzanleitung um eine Frankfurter Gluon-Firmware zu bauen, gibt es hier: https://github.com/freifunk-ffm/site-ffffm#eine-eigene-firmware-bauen
Hierfür werden folgende Frankfurter GitHub-Repos verwendet:


Bei den Frankfurter Repos 'gluon' und 'site-ffffm' werden jeweils die Branches 'stable', 'test' oder 'dev' verwendet.
Bei dem Frankfurter Repo 'packages' muss immer der Branch 'master' verwendet werden.

Firmware Release Builder (FFM spezifisch)

In Frankfurt benutzen wir für die Erstellung von Firmware-Releases ein eigens dafür entwickeltes Skript:
Den FirmwareReleaseBuilder.

Der FirmwareReleaseBuilder ist weniger für den Entwicklungsprozess der Freifunk-Firmware geeignet. Das Skript stellt jedoch für das automatisierte Bauen von Community-Firmware-Releases ein sehr einfaches Hilfsmittel dar.

Firmwarefetch

Wurde mit dem frankfurter FirmwareReleaseBuilder ein FW-Release gebaut, so lässt sich dieses Release (inkl. opkg-Module) sehr einfach mit dem Frankfurter Skript firmwarefetch auf einen Download-Server übertragen. Der Aufruf des Skriptes lässt sich sehr einfach automatisieren.
Durch das Skript werden bereits vorhandene FW-Releases auf dem Download-Server automatisch archiviert.

ECDSA-Utils

Soll eine Firmware automatisch mit dem 'Autoupdater' ausgerollt werden, so muss die Firmware-Manifestdatei noch mit Tools aus 'ecdsautils' signiert werden.
Wie 'ecdsautils' unter Debian und OS X bzw. macOS installiert und benutzt werden können, ist hier nachzulesen: https://wiki.freifunk.net/ECDSA_Util#Kompilieren_und_Installieren_von_ECDSA-Utils